Aktuelles

Zertifikatskurs für Kinderschutzfachkräfte am Center for Advanced Studies der DHBW

Modul 1 (20. - 21. Oktober 2022)

  • Grundlagen des Kinderschutzesƒ
  • Gefährdungsbereiche und -faktoren
  • Erziehungsfähigkeit
  • Typen von Kindeswohlgefährdungen und Vorkommenƒ
  • Rechtliche Bestimmung des Kindeswohls und seiner Gefährdung (SGBVIII, BKiSchG)
  • SGB VIII: § 8a/b; Voraussetzungen, Verfahren und Folgen
  • Kinderschutz nach dem Schulgesetz Baden-Württemberg (§ 85)

Modul 2 (01. - 02. Dezember 2022)

  • Haltungen und Arbeitsweisen im Kinderschutz
  • Kinderschutz und Familienunterstützung: „Verantwortungsgemeinschaft“
  • Beziehungen zwischen Risiko und Gefahr
  • „Idealprofil“, Einsatz und Aufgaben einer Kinderschutz-Fachkraft
  • Ablauf, inhaltliche Elemente und Anhaltspunkte einer Gefährdungs­einschätzung
  • Position und Aufgaben des „Hilfebereichs“
  • Dringlichkeits-, Sicherheits- und Ressourceneinschätzung
  • Schutzplan
  • Instrumente zur Einschätzung einer Gefährdung

Modul 3 (02. - 03. Februar 2023)

  • Kooperationen und Netzwerkarbeit im Kinderschutz
  • kollegiale Beratung im Kinderschutz
  • Familiengespräche im Kinderschutz: Abklärung versus Beratung
  • Differenzierung bei verschiedenen Gefährdungsformen
  • Dokumentation
  • Fachbezogene Zusammenarbeit
  • Regionale Vernetzung (Gesundheits- und Bildungswesen)

Modul 4 (31. März 2023)

  • Präsentation, Diskussion und Bewertung der vorgelegten Zertifizierungsfälle

Zur Anmeldung


Bei Interesse können Sie sich über die DHBW Stuttgart zum beschriebenen Zertifikatskurs anmelden.